NACHBARSCHAFTSHILFE IN ZUSAMMENARBEIT MIT DER VG AAR-EINRICH

Unterstützung in der Ausnahmesituation des Corona-Virus

Menschen brauchen Hilfe - Hilfe braucht Menschen

Wir alle stehen momentan vor Herausforderungen, an die wir bis vor kurzem noch nicht mal gedacht haben. Die Bekämpfung des Corona-Virus stellt unseren Alltag auf den Kopf. Doch trotz der Ausnahmesituation sollten wir überlegt handeln und uns nicht von Panik leiten lassen.

Unser aller Ziel muss es sein, die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen. Das Wohlergehen und die Gesundheit aller Bürgerinnen und Bürger steht daher bei all unseren Entscheidungen an erster Stelle.

Alle Bürgerinnen und Bürger, die einen Unterstützungsbedarf im Alltag aufgrund der aktuellen Situation haben, bitte ich, sich bei der zentralen Nachbarschaftshilfe der Verbandsgemeinde Aar-Einrich „Menschen brauchen Hilfe – Hilfe braucht Menschen“ zu melden.

Sie erreichen diese im Haus der Familie unter der Telefonnummer 06486/7178 oder per mail nachbarschaftshilfe(at)vg-aar-einrich(punkt)de.

Gerne können sich hier auch engagierte Bürgerinnen und Bürger melden, die ihre Hilfe anbieten möchten, um in dieser Notsituation zu unterstützen.

Bitte achten Sie alle insbesondere auf unsere älteren Bürgerinnen und Bürger, auf besonders gefährdete Menschen oder Personen in Quarantäne, die Hilfe benötigen.