Aktuelles

Landtagsabgeordnete Lisa-Marie Jeckel zu Gast bei der FWG Aar-Einrich

Auf Einladung der FWG Aar-Einrich nahm die neu gewählte Landtagsabgeordnete Frau Jeckel aus Niederneisen am Stammtisch teil.

Auf Einladung der FWG Aar-Einrich nahm die neu gewählte Landtagsabgeordnete Frau Jeckel aus Niederneisen am Stammtisch teil. Sie informierte über ihren Start im Landtag und den damit verbundenen Schwierigkeiten als Neuling in diesem Gremium, insbesondere da die Fraktion der Freien Wähler komplett neu im Landtag vertreten ist. Ein Bürgerbüro als Ansprechpunkt vor Ort für die Bürger und Bürgerinnen ist in Niederneisen im Aufbau.

Ihre Arbeitsschwerpunkte in den verschiedenen Ausschüssen sind Digitalisierung und Medien, Familie, Jugend und Integration. Außerdem ist sie Mitglied im Petitionsausschuss und im Untersuchungsausschuss zur Flutkatastrophe an der Ahr.

Sie ist damit, neben Hr. MdL Jörg Denninghof die 2. Landtagsabgeordnete aus der VG Aar-Einrich.

Die Mitglieder der FWG informierten sie darüber welche Projekte innerhalb der VG anstehen und wie sich die Entscheidungen des Landtages auf die Kommunen auswirken, insbesondere im Bereich Kindergärten oder Schulen. Hier wurde auch das Konnexitätsprinzip angesprochen, dessen Einhaltung viele Kommunalpolitiker vermissen.

Frau Jeckel bot ihre Hilfe über die ihr im Rahmen ihres Mandates zur Verfügung stehenden Instrumente bei kommunalen Problemen an.

Der 1. Vorsitzende der FWG Aar-Einrich Ulrich Diefenbach dankte Frau Jeckel für ihr Kommen und ihr Bereitschaft sich vor Ort über die Situation innerhalb der VG zu informieren.

 

FWG Aar-Einrich e.V.