Kommunalwahl 2019

FWG: MIT Frischen Ideen MIT-Wirken und MIT-Gestalten

Wir machen Aar und Einrich gemeinsam stark – damit aus zwei Regionen eine wird

Beide Regionen haben – jede für sich – großes wirtschaftliches, kulturelles und soziales Potenzial. Nun gilt es, das Engagement, die Erfahrungen und Fähigkeiten der Menschen aus Aar und Einrich zusammen zu bringen und zu bündeln. Wir engagieren uns für eine verlässliche, bürgernahe Verwaltung und eine tatkräftige Vertretung der Bürger im Verbandsgemeinderat. Im Rat stehen wir für eine offene, kritische und faire Diskussionskultur ein, die sich an Sachfragen orientiert und über Parteigrenzen hinweg Stärke in der gemeinsamen Verantwortung zeigt.

Ortsgemeinden stärken und lebenswert gestalten

Unsere Lebensqualität wird ganz wesentlich durch unser direktes soziales und wohnliches Umfeld bestimmt. Deshalb brauchen wir starke Ortsgemeinden, denen genügend wirtschaftliche Kraft zur Verfügung steht, um das Leben vor Ort für ihre Bürger lebenswert zu gestalten.

Familien im Alltag unterstützen

Mit einem flächendeckenden Angebot an Krippen, Kindergärten und Horten möchten wir Familien bei der Bewältigung ihres Alltags unterstützen. Wir setzen uns dafür ein, die Schulstandorte zu erhalten und ihre Attraktivität zu steigern. Insbesondere berufstätige Eltern möchten wir durch zusätzliche Freizeit- und Betreuungsangebote in Ferienzeiten und in Kita-Randzeiten sowie durch das Angebot von Ganztagsschulen entlasten.

Umwelt schonen und Mobilität sichern

Unsere Region weist eine außergewöhnlich hohe Zahl von Fahrzeugen pro Kopf auf. Das gegenwärtige ÖPNV-Angebot deckt nicht den Mobilitäts-Bedarf, doch der Individualverkehr mit Verbrennungsmotoren ist eine enorme Belastung für Mensch und Umwelt. Wir brauchen also kreative Lösungen, um intelligente und bezahlbare Alternativen für eine weniger belastende Mobilität umzusetzen.

Ökologisch und nachhaltig handeln

Wir sprechen uns dafür aus, auch in unserer Region regenerative Energie zu produzieren sowie sparsam und intelligent mit der vorhandenen Energie umzugehen. In alle künftigen Infrastrukturkonzepte und Bauplanungen sollten Nachhaltigkeit und ökologische Zielsetzungen als verbindliche Kriterien einfließen.

Wohnortnahe ärztliche Versorgung sichern

Die Entwicklungen der vergangenen Jahre zeigen, dass eine ortsnahe ärztliche Versorgung auf dem Land keine Selbstverständlichkeit mehr ist. Deshalb setzen wir uns dafür ein, alle politische und auch wirtschaftliche Kraft aufzubringen, um ein gut erreichbares medizinisches Angebot zu sichern.

Digitale Infrastruktur ausbauen

Moderne Mobilitätskonzepte, Industrie und Handwerk, Schulen, Verwaltung und der private Sektor sind auf eine verlässliche und gute digitale Infrastruktur angewiesen. Das gilt nicht nur für Ballungsräume und die großen industriellen Zentren, sondern genauso für unseren ländlichen Raum. Wo immer wir Einfluss nehmen können, werden wir uns für einen zügigen Ausbau digitaler Infrastrukturen in der VG Aar-Einrich einsetzen.

Mit wirtschaftlicher Vernunft handeln

Unser Credo bei der Investitionsplanung ist, sich nur das zu leisten, was wir uns wirklich leisten können. Die laufenden Ausgaben sollten über die Einnahmen gedeckt sein, um nicht die zukünftigen Generationen mit der Erfüllung jetziger Wünsche zusätzlich zu belasten. Das heißt aber nicht, auf notwendige längerfristige Investitionen in die Sicherung der Zukunft zu verzichten.

Die Bürger mitnehmen und das Ehrenamt fördern

Die Menschen in unserer Verbandsgemeinde engagieren sich vielfältig für andere – in Vereinen, in der Feuerwehr, in den Gemeinderäten, in sozialen Einrichtungen und in der Kultur. Dieses Engagement ist ein unverzichtbarer Wert für unser Zusammenleben und hat unsere Unterstützung und Förderung verdient.

Flüchtlingen die Integration erleichtern

Viele Menschen, die aus Not und Krieg geflohen sind, wurden und werden unserer Verbandsgemeinde zugewiesen. Wir setzen uns aktiv dafür ein, dass diese Menschen hier angemessene Lebensbedingungen und Angebote einer nachhaltigen Integration vorfinden, um ihren Neuanfang in der VG Aar-Einrich gestalten zu können.

Attraktivität für den Tourismus steigern

Unsere Landschaft und Natur bietet eine hohe Attraktivität für Entspannung, Wanderungen, Fahrrad- und Bootstouren – wir leben dort, wo andere Urlaub machen. Kurze Wege sowohl zum Mittelrheintal als auch zu den städtischen Zentren bieten Touristen vielfältige Möglichkeiten. Wir möchten diese Attraktivität noch weiter fördern und aktiv vermarkten.